VHS-Viernheim, Ihr Partner in der Weiterbildung

Wir heißen Sie herzlich willkommen auf den Internetseiten der Viernheimer Volkshochschule.

Programm Januar - Dezember 2017

  • Anmeldung ab sofort


  • DIREKTE ANMELDUNG PER INTERNET
    Klicken Sie auf der Startseite "zu den Kursen" oder "Kursübersicht" an, wählen eine Veranstaltung aus und klicken den Button "zur Veranstaltung anmelden" an. Es öffnet sich ein Formular, in das Sie Ihre Daten eintragen und senden dies ab (mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben). Sie erhalten dann per Mail eine Eingangsbestätigung und spätestens am nächsten Werktag eine Anmeldebestätigung.

Diavortrag am 22.03.2017 und Fotoausstellung bis 12.05.2017

Äthiopien Armes Land mit reicher Tradition - von und mit Helmut Sachser

Im Herbst 2014 verwirklichte Helmut Sachser einen lang gehegten Traum und bereiste den Norden und Süden Äthiopiens. Die Bilder führen in grandiose Landschaften, etwa zu den Fällen des Weißen Nils und in die Simien Berge, zu freundlichen Menschen mit überwiegend traditionell bäuerlicher Lebensweise und zu den alten christlichen Stätten wie Gondar, Axum, Debre Damo, Lalibela und am Tana-See.

Der Dia-Vortrag vermittelt Eindrücke von der Landschaft, Natur und der Lebensweise der verschiedenen Ethnien im Omo-Tal wie den Dorze, Mursi, Hamer, Konso, Karo und Dassanech, die zum Teil stark in ihrer Existenz bedroht sind. Diesen gefährdeten Völkern sind die Bilder der Ausstellung gewidmet.


Ausstellungsdauer: 22. März bis 12. Mai 2017


Zur Eröffnung der Fotoausstellung am Mittwoch, 22. März 2017, 19.00 Uhr, in der KulturScheune Viernheim findet ein Diavortrag von Helmut Sachser statt.

Wir laden Sie, Ihre Familie und Freunde hierzu herzlich ein.
Eintritt frei

Wir sind in Facebook zu finden unter: www.facebook.com/vhs.viernheim

zur Volkshochschule Bensheim zur Volkshochschule Lampertheim Volkshochschule Viernheim

Firmenschulungen
Unser EDV-Seminarraum bietet 10 Arbeitsplätze mit modernen PC und kann von Unternehmen, Vereinen und anderen Institutionen für Schulungen gemietet werden. Wir bieten auf die Teilnehmer abgestimmte, individuelle Firmenseminare für geschlossene Gruppen, vom "Anfänger bis zum Profi", mit nahezu jeder gängigen Software, durch unsere praxiserfahrenen Trainer/-innen. Nutzen Sie die Vorteile der firmenspezifischen EDV-Schulungen:

  • 10 Arbeitsplätze mit modernen PC im Netzwerk.
  • Spezieller Dozentenplatz, Beamer und Leinwand.
  • Windows 10, Office, Internet und E-Mail an jedem Platz.
  • Netzwerk-Laserdrucker.
  • Catering auf Wunsch.

Sprechen Sie uns an:
Herr Stöppel, Tel 06204 988-401

Kursfreie Tage
Studienzeit
Januar bis Dezember
Kursfreie Tage: Während der hess. Schulferien sowie am Rosenmontag und Fastnachtsdienstag finden in den Veranstaltungsräumen der vhs in der Regel keine Kurse statt.
Weihnachtsferien 2016/2017
22.12.2016 bis 07.01.2017
Fastnacht 2017
27.02.2017 bis 28.02.2017
Osterferien 2017
03.04.2017 bis 15.04.2017
Sommerferien 2017
03.07.2017 bis 11.08.2017
Herbstferien 2017
09.10.2017 bis 21.10.2017
Weihnachtsferien 2017/2018
24.12.2017 bis 13.01.2018

Kursleiter /-innen gesucht

Zeichnung Maler der eine Wand streicht

Viele Menschen sind Spezialisten in einem bestimmten Lebensbereich. Haben Sie Interesse, Ihre Fähigkeiten, Erfahrungen und Kenntnisse aus Hobby und Beruf weiterzugeben? Um eine Kursleitung bei der vhs zu übernehmen, benötigen Sie nicht in jedem Fall ein entsprechendes Examen. Beim Einstieg in den Unterricht von Erwachsenen steht Ihnen die vhs mit Rat und Tat zur Seite.
Falls Sie Interesse haben, schicken Sie uns eine Email, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Kursleiter-Qualifikation
Unsere Kursleiterinnen und Kursleiter sind entweder in ihrem Fach­gebiet ausgebildet und erfahren oder bringen langjährige praktische Unterrichtserfahrung mit. Wir legen großen Wert auf die Fähigkeiten unserer Kursleiterinnen und Kursleiter, attraktive Lernsituationen zu schaffen und damit Wissen und Lernerfahrungen zu vermitteln, die den Erwartungen und Bedürfnissen unserer Teilnehmerinnen und Teil­nehmer gerecht werden und sie auf dem Weg zu ihrem gewünsch­ten persönlichen Erfolg im Lernprozess kompetent beglei­ten. So stellen wir sicher, dass fachliche, pädagogische und kom­munikative Voraussetzungen für gelungenen Unterricht gegeben sind.